top of page

Verbinden

entwickeln   wachsen

Das BindungsProgramm

Bindung stärken. Unternehmen stärken.

IN DIE TIEFE GEHEN

Bindung stärken. Unternehmen stärken.

WARUM UNSER BindungsProgramm?

Wir setzen an unterschiedlichen Punkten an: Intellekt, Körper und Emotion.

 Wir kombinieren Elemente aus der klassischen Weiterbildung und dem Gesundheitsmanagement mit Einzelcoaching.

 Wir integrieren die bestehenden unternehmensinternen Angebote für Ihre Mitarbeiter. Das spart Ressourcen und schafft Synergien.

 

Die Erfolgsfaktoren:

  • Lernen findet in Ihrer Organisation statt.
    nah am Arbeitsplatz; starker Praxistransfer; ressourcensparend

  • Lernen bleibt in Ihrer Organisation.
    z.B. durch Ausbildung von Moderatoren und Multiplikatoren

  • Lernen geschieht kontinuierlich.
    wird zum Bestandteil Ihrer Unternehmenskultur – Ausdauer statt Sprint

WARUM Sie in die Mitarbeiterbindung investieren sollten?

WAS wir tun - Verbinden – Entwickeln – Wachsen

SPÜREN

Über die Ruhe in die Kraft

-   Achtsamkeit

-   Wahrnehmung(sfähigkeit)

-   Energie

REFLEKTIEREN

vom Erlebten übers Verstehen zum bewussten Handeln

-   Erfahrung/Erleben

-   Dialog

-   Kollegiale (?)Beratung

WISSEN

über die Theorie in die Praxis

-   Input

-   Handwerkszeug

-   Modelle zur Abbildung der Wirklichkeit

WACHSEN

vom Heute in eine neue Wirklichkeit

-   Visionen

-   Potenziale

-   Lösungswege

WIE wir mit Ihnen arbeiten…

  • Sie definieren mit uns Schwerpunkte und Zielgruppe

  • Feste Gruppen bis 14 Teilnehmende

  • Regelmäßige Meetings à 3 Stunden

  • Turnus 3 bis 6 Wochen

  • 2 Moderatoren mit zunehmender Selbststeuerung der Gruppen

  • Kombinierbar mit Ihren bereits eingesetzten Instrumenten und gezieltem Einzelcoaching

WARUM Sie in die Mitarbeiterbindung investieren sollten?

Mitarbeiterbindung bezeichnet den Grad des Zusammenhalts zwischen Mitarbeiter:innen auf der einen Seite und der Organisation als Ganzes auf der anderen Seite. Neben der Senkung der betrieblichen Kosten fördert sie die Wertschöpfung, Flexibilität und Innovationskraft des gesamten Unternehmens. (Quelle: Wolf, G.: Mitarbeiterbindung, 2020).  

 

Die Mitarbeiterbindung ist essentiell mit der Mitarbeiterzufriedenheit verbunden, die als Einstellung der Arbeitnehmer:innen zu Aufgaben, Unternehmen und Arbeitsplatz definiert wird. Die Führungs- und Unternehmenskultur spielen neben der Tätigkeit selbst und den Kolleg:innen eine zentrale Rolle.

Die Mitarbeiterbindung  ist damit von immenser Bedeutung für den Unternehmenserfolg. Kennzahlen von Unternehmen in Deutschland mit sehr hoher Mitarbeiterbindung im Vergleich zu dem Durchschnitt der restlichen Unternehmen zeigen dies eindrucksvoll:

Screenshot (45).png

WARUM UNSER BindungsProgramm?
 

"Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben." - Wilhelm von Humboldt.

 

Wir stärken den Zusammenhalt und heben Potenziale im Unternehmen, indem wir Mitarbeiter:innnen, Teams und Organisationen (wieder) mit sich selbst und untereinander in Verbindung bringen.  Und weil wir unterschiedlich "gestrickt" sind, nutzen wir vielfältige Wege:

  • Wir setzen an unterschiedlichen Punkten an: Intellekt, Körper und Emotion.

  • Wir kombinieren Elemente aus der klassischen Weiterbildung und dem Gesundheitsmanagement mit Einzelcoaching.

  • Wir integrieren die bereits im Unternehmen bestehenden Angebote für Ihre Mitarbeiter.
    Das spart Ressourcen und schafft Synergien.

 Die Erfolgsfaktoren dieses Lern- und Veränderungsprozesses:

  • Lernen und Veränderung finden in Ihrer Organisation statt.

    nah am Arbeitsplatz; starker Praxistransfer; ressourcensparend

  • Lernen und Veränderung bleiben in Ihrer Organisation.

    z.B. durch Ausbildung von Moderatoren und Multiplikatoren

  • Lernen und Veränderung geschehen kontinuierlich und damit nachhaltig.

    wird zum Bestandteil Ihrer Unternehmenskultur – Ausdauer statt Sprint

WAS wir tun?
 

„Wir brauchen Gemeinschaften, deren Mitglieder einander einladen, ermutigen und inspirieren, über sich hinauszuwachsen.“ (Gerald Hüther)
 

Wir nutzen die Erfahrung und Kompetenz des Einzelnen sowie die Vielfalt und Dynamik aus der Gruppe. Das stärkt die Verbindung zu sich selbst, den Kolleg:innen, den Führungskräften und dem Unternehmen. Die vier unterschiedlichen „Arbeitsräume“ sind frei kombinierbar, je nach Ihrem Anliegen.

WISSEN

über die Theorie in die Praxis

-   Input

-   Handwerkszeug

-   Modelle zur Abbildung der Wirklichkeit

 

Manchmal ist Input zu Themen wie Persönlichkeit, Führung, Umgang mit Veränderung, Kommunikation uvm. gefragt. Dann bieten wir gezielt und bedarfsgerecht entsprechende Modelle an und stellen den Transfer zum individuellen Arbeitsalltag sicher.

WACHSEN

vom Heute in eine neue Wirklichkeit

-   Visionen

-   Potenziale

-   Lösungswege

Wir nehmen Anregungen, Ideen und Impulse zu Optimierungspotenzialen des Arbeitsplatzes, von Prozessen oder Produkten aus der Gruppe auf. Mit systemischen Fragen, Kreativitätstechniken und der gebündelten Kompetenz sowie Erfahrung der Teilnehmenden entwickeln wir Konzeptentwürfe oder konkrete Umsetzungsvorschläge fürs Unternehmen.

SPÜREN

Über die Ruhe in die Kraft

-   Achtsamkeit

-   Wahrnehmung

-   Energie

Wir arbeiten mit Phantasiereisen, Atem- und Bewegungsübungen bis hin zu Impro-Elementen. Damit fördern wir den Kontakt zu sich selbst
und zur Gruppe sowie den Zugang zum eigenem Befinden, zu individuellen Potenzialen und Ressourcen.

REFLEKTIEREN

vom Erlebten übers Verstehen zum bewussten Handeln

-   Erfahrungen und Erlebnisse

-   Dialog

-   Kollegiale Beratung

Wir greifen Anliegen der Teilnehmenden aus ihrem Berufsalltag auf und bearbeiten diese mit unterschiedlichen Methoden der Supervision. Häufig geht es dabei um Themen rund um Prozesse, Kommunikation oder Zusammenarbeit mit Internen oder Externen.

WIE wir mit Ihnen arbeiten?

  • Sie definieren mit uns Schwerpunkte und Zielgruppe

  • Feste Gruppen bis 14 Teilnehmende

  • Regelmäßige Meetings à 3 Stunden

  • Turnus 3 bis 6 Wochen

  • 2 Moderatoren mit zunehmender Selbststeuerung der Gruppen

  • Kombinierbar mit Ihren bereits eingesetzten Instrumenten und gezieltem Einzelcoaching

WER wir sind?

Suzana #-4.jpg
Bild Nico.jpg

SUSANNE ORTH

 

Coach, Trainersupervisorin, Moderatorin: Spezialistin Personalberatung und -entwicklung, Life- und Business Coaching
 

NICO RADTKE


Trainer, Berater, Coach, Spezialist für Führungskräfte-Trainings, Changeprozesse und Ausbildung von Prozessbegleitern

Wir vereinen inhaltlich die Expertise aus Führung, Personal und Change sowie Training, methodisch die Moderation und das Coaching in Einzel- und Gruppensettings. Gemeinsam ist uns eine erlebnis- und achtsamkeitsorientierte Vorgehensweise unter Wahrung der Ziel- und Ergebnisorientierung.

bottom of page